Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer unserer Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten informieren. Unsere Website dient hauptsächlich der Information über unsere Dienstleistungen sowie zur Präsentation abgeschlossener Projekte. Ein aktives Benutzertracking durch uns ist derzeit nicht eingebunden.

Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung unserer Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Detaillierte Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO. Diese finden Sie in der ausführlichen Form unter der offiziellen website der EU-Kommission: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32016R0679&from=DE (Seite 33).

 

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Da unsere Website keine Tracking-Funktionen unterstützt, erheben wir bei der rein informativen Nutzung unserer Website keine personenbezogenen Daten.

Hinweise zur Verwendung von Cookies und Google Analytics finden Sie unter den entsprechenden Kapiteln weiter unten.

 

Umgang mit Kontaktdaten

Wenn Sie per email oder telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen, speichern wir die von Ihnen angegebenen Daten, um mit Ihnen als Interessent und potentiellem Kunden Kontakt aufnehmen zu können. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, sondern verwenden diese für unsere Kontaktaufnahme mit Ihnen.

Eine Weitergabe von Kontaktdaten erfolgt ausschließlich mit Ihrer Zustimmung.

 

Newsletter-Abonnement

5D Engineering bietet Ihnen einen Newsletter an, in welchem wir Sie über aktuelle Geschehnisse und abgeschlossene Projekte informieren. Es werden keine allgemeinen Werbesendungen verschickt. Der Newsletter erscheint 2-4mal jährlich.

Möchten Sie den Newsletter abonnieren, schicken Sie uns bitte eine email an newsletter@5d-engineering.com. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Newsletter-Empfang und den erläuterten Datenverarbeitungsverfahren einverstanden.

Der Newsletterversand erfolgt durch den Versanddienstleister Clever Reach GmbH & Co. KG, Mühlenstrasse 43, 26180 Rastede, Deutschland. Informationen über die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters erhalten Sie unter: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/ oder direkt per email unter datenschutz@cleverreach.com

Wir haben mit dem Anbieter CleverReach einen Auftrag zur Datenverarbeitung abgeschlossen.

Widerruf und Kündigung: Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Am Ende eines jeden Newsletters finden Sie den Link zur Kündigung. Nach Ihrer Kündigung erfolgt die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aus der Verteilerliste.

 

Reichweitenmessung & Cookies

Unter einem Cookie versteht man eine kleine Datei, die Interneteinstellungen speichert. Fast jede Website nutzt Cookie-Technologie. Cookies werden beim ersten Besuch einer Website von Ihrem Webbrowser heruntergeladen. Beim nächsten Aufruf dieser Website mit demselben Endgerät wird das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Website zurückgesandt, die es erzeugt hat (First Party Cookie) oder an eine andere Website gesandt, zu der es gehört (Third Party Cookie). Dadurch erkennt die Website, dass Sie mit diesem Browser schon einmal aufgerufen wurde, und variiert dann in manchen Fällen den angezeigten Inhalt.

Einige Cookies sind äußerst nützlich, da sie die Benutzererfahrung beim erneuten Aufruf einer Website, die Sie bereits mehrmals besucht haben, verbessern können. Vorausgesetzt, dass Sie dasselbe Endgerät und denselben Browser wie bisher verwenden, erinnern sich Cookies z. B. an Ihre Vorlieben, wie Sie eine Seite nutzen, und passen die angezeigten Angebote relevanter Ihren persönlichen Interessen und Bedürfnissen an.

Abhängig vom Verwendungszweck und Ihrer Funktion können Cookies in vier Kategorien eingeteilt werden: unbedingt erforderliche Cookies, Performance Cookies, Funktionale Cookies und Cookies für Marketingzwecke.

Sie können auch überprüfen, welche Arten von Cookies akzeptiert werden oder dies ändern. In der Regel können Sie diese Einstelllungen in Ihrem Browser durchführen. Außerdem stellen wir Ihnen dazu auch Informationen in dieser Datenschutzerklärung zur Verfügung.

Natürlich können Sie auch Ihre Browsereinstellung so ändern, dass Sie nur Cookies erhalten, die absolut notwendig sind um die grundlegenden Funktionen der Webseite auszuführen – alle anderen Cookies würden dann nicht mehr akzeptiert werden.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies. Wenn es Ihnen jedoch lieber ist, dass keine Daten mittels Cookies erfasst werden, so können Sie in den Einstellungen Ihres Browsers zur Privatsphäre festlegen , dass einige oder alle Cookies akzeptiert oder alle Cookies abgelehnt werden sollen.

Wenn allerdings alle Cookies abgelehnt werden, kann es sein, dass nicht alle Funktionen und Inhalte unserer Webseiten zu Ihrer Verfügung stehen.

Da jeder Browser anders aufgebaut ist, empfehlen wir Ihnen im Hilfemenü Ihres Browser nachzuschauen, wie sie die Cookie-Einstellungen ändern können.Weitere allgemeine Informationen zum Thema Cookie einschließlich der Möglichkeiten zur Cookie-Deaktivierung, finden Sie unter aboutcookies.org. Dort wird auch beschrieben, wie Sie Cookies von Ihrem Computer löschen können.

Wir verwenden auf unserer Website keine Cookies, um Daten über unsere Besucher zu erheben. 


Google Analytics

Google LLC nutzt zur Auswertung von Surfdaten von Internetnutzern den Dienst "Google Analytics". Der Dienst verwendet ebenso „Cookies“, welche zusätzlich zur reinen Kommunikationsverbesserung auch Surfdaten Ihres Gerätes sammeln. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Auf unserer Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

Mit dem unter diesem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de (WICHTIG: Opt-Out-Link einfügen) verfügbaren Browser Add-On können Sie verhindern, dass Google Analytics innerhalb unserer Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch unserer Website vonnöten. Sie verhindern mit diesem Procedere also nicht die Nutzung von Cookies, jedoch deren Auswertung.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google LLC.:

 

YouTube

Wir stellen auf unserer Website Links zu durch uns veröffentlichte Videos auf Youtube zur Verfügung. Die YouTube LLC, 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066 USA, ist ein Tochterunternehmen der Google LLC. Alle Ihre Informationen werden daher sinngemäß gleich zu der im Kapitel "Reichweitenmessung und Cookies" sowie "Google Analytics"  beschriebenen Weise verarbeitet. Wenn Sie auf Youtube die Verwendung Ihrer Informationen einschränken möchten verwenden Sie bitte das unter Google Analytics beschriebene Browser Add-On.

 

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

 

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.


Widerspruchsrecht

Nutzer unserer Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@5d-engineering.com

 

Stand: Mai 2018